Modellprojekt Covid-19

Eine Öffnungsstrategie für Travemünde

Wir möchten deutlich machen, dass ein Modellprojekt Tourismus für Travemünde unabhängig vom Lübecker Modellprojekt Kultur Sport möglich und für die Wirtschaft in Travemünde zwingend notwendig ist. Insbesondere die Inzidenz in Travemünde :„ seit 14.3.2021 ermutigt uns hierbei sehr, da die Veränderung der Inzidenz durch ein Modellprojekt wesentlich aussagekräftiger ist als bei anderen Kommunen, die nicht bei „Null“ zu starten.

Insbesondere ist ein Modellprojekt auch interessant, um festzustellen ob es einen Unterschied zwischen der erlaubten unentgeltlichen Beherbergung von Zweitwohnungsbesitzer, deren Verwandten und Bekannten ohne Testung und der im Modellprojekt überwachten entgeltlichen Beherbergung mit Testung gibt. Unserer Meinung nach wird die überwachte und getestete Beherbergung zu wesentlich niedrigeren Ansteckungsraten führen, mindestens aber zu keinen höheren.

Unseren Denkanstoß finden Sie hier als PDF

Ihr Thorsten Kerkhoff!